Home
Rolläden
Verdunklungsanlagen
Raffstore
Markisen
Sonnenschirme
Sonnensegel
Rollfenster®
Terassendach
Sonnenschutz innen
Insektenschutz
Garage-Sectionaltor
Garage-Deckenlauftor
Garage-Seitenlauftor
Garage-Schwingtor
Garage-Rolltor
Sporthallentor
Rollgitter
Steuerungen + Antriebe
Vordächer - Balkone
Service
Angebote
Impressionen
Kontakt
Windstärken
Firmengeschichte
So finden Sie uns
downloads
Impressum
 


















Unsere Sporthallentore entsprechen den Unfallverhütungsvorschriften "Schulen" der gesetzlichen Unfallversicherung GUV-V S1. Das Torblatt ist ballwurfsicher nach den Richtlinien der DIN 18032 und von der "Forschungs- und Materialprüfungsanstalt für das Bauwesen, Stuttgart (FMPA)" geprüft.


Einbaufertig für bauseitige Füllung

Der Torrahmen besteht aus stabilen Rechteck-Rohren mit waagerechten Verstärkungsstreben und ist für eine bauseitige Füllung bestens vorbereitet

Für bauseitige Holzfüllung mit einer Brettdicke von mind. 16 mm. Gewicht bis max. 16 kg/m².


Wichtig: Verbretterung durchgehend, nicht gestückelt.
Torblattrahmen umlaufend gelocht, verzinkt und pulvergrund-beschichtet Terrabraun (ähnlich RAL 8028).

Sporthallentore werden generell in der Öffnung angeschlagen und schließen mit der Hallen-Innenwand bündig ab. Sie schwingen weder beim Öffnen noch im geöffneten Zustand in die Halle hinein.

 
Top